Einfrieren – Zero Waste

Wenn es die Bio Butter von der Rolle nur in einem einzigen Geschäft weit und breit gibt, kauft man gerne gleich etwas mehr davon um nicht in Stress und Hektik verfallen zu müssen wenn sie einem ausgeht. Schließlich soll der Zero Waste Alltag nicht krampfig sein. Da sich ein Produkt wie Butter aber nicht ewig hält, wollten wir es einfrieren und da Gefrierbeutel keine Option mehr sind haben wir uns für ein Geschirrtuch (ein sauberes versteht sich) entschieden. Einwickeln, Schnur drum und fertig!

Genauso kann man es auch mit frischen Kräutern etc. machen.

Ich habe gelesen das man Flüssiges, wie z.B. vorgekochte Suppen im Bügelglas einfrieren kann. Das habe ich zwar noch nicht versucht aber wenn es soweit ist, gibt natürlich sofort einen neuen Eintrag.

Butter Tuch Schnurr1

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s