Ice Ice Baby – Zero Waste DIY

Es ist Sommer und was gibt es da besseres als ein frisches Eis…. Für uns eigentlich nur eines, eines das mit weniger Zucker und regionalen Zutaten auskommt. Für die Blitzversion nimmt man gefrorene Beeren oder Früchte und gibt diese mit einem Klecks Joghurt oder etwas Nussmilch in den Mixer. Dieser Vorgang ist so leicht das unsere Kinder das auch gern mal selbst übernehmen (nur unter Aufsicht versteht sich :-))

In unserem verpackungsfreien Alltag sind gefrorene Früchte jedoch ein Sommerluxus. Dieser ist nun endlich da und mit ihm frische Johannisbeeren, Erdbeeren, Stachelbeeren und Himbeeren…. himmlisch. Um den Sommer zu konservieren frieren wir die Beeren Portionsweise in Bügelgläsern ein und genießen dann für eine gewisse Zeit den Luxus uns und unseren Kindern ein leckeres, selbst gemachtes Eis zum Nachtisch zu machen.

Comes summer, come berries and oh how we love them. Frozen fruit in plastic packaging is a thing of the past and when the time of the year finally comes we try to get our hands on lots of different kinds of seasonal, organic berries and fruit to freeze them in clip top jars and preserve this summer delight for a while.

Then whenever we fancy a quick ice-cream for dessert we can get them out of the freezer and put them into the processor with a bit of yoghurt or nut milk. Easy and fast plus the kids love getting involved. Not a gram of sugar is needed and it tastes absolutely delicious!

 

Advertisements